Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer in EURO per Stück/Einheit ab Lager Bexbach. Ab 1.000 EUR liefern wir in Deutschland frei Hof. Versandkosten je Postpaket unterhalb dieser Grenze entnehmen Sie bitte aus unseren Versand und Zahlungsbedingungen.
 
Die Kosten für den Versand werden vor Abschluss des Bestellvorgangs angezeigt. Werden bei Lieferung ab einem bestimmten Auftragswert keine Versandkosten in Rechnung gestellt und sollte der Auftragswert bedingt durch eine Rücksendung unter diesen bestimmten Auftragswert fallen, behalten wir uns das Recht vor, Versandkosten, die angefallen wären, wenn Sie nur die bei Ihnen verbliebenen Waren bestellt hätten, nachträglich zu berechnen bzw. vom Gutschriftbetrag abzuziehen.
 
Von Frei Hof Lieferungen ausgenommen sind lediglich Bienenfutter und Hohlglas.
 
Wir liefern per Vorkasse oder per PayPal in Deutschland. Bitte geben Sie bei der Bestellung Ihre Bankverbindung mit an. Vorbehaltlich der Höhe Ihrer Bestellung und dem Saldo Ihres Kundenkontos halten wir uns eine, wie unter Datenschutz aufgezeigte, Bonitätsprüfung vor. Unsere Rechnungen sind zahlbar ohne Abzug.

Batterieverordnung (BattVO)
Wir möchten Sie darauf hinwiesen, dass Sie als Endverbraucher zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet sind. Im Lieferumfang einiger Geräte, wie z.B Lupen mit Licht, Refraktometer mit Licht, digitale Refraktometer, digitale Wärmemeister und elektronische Waagen befinden sich Batterien. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen: Sie sind verpflichtet, Altbatterien so zu entsorgen, wie es vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird. Die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten. Sie haben die Möglichkeit, Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort kostenlos abzugeben. Die von uns erhaltenen Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post schicken. Empfänger und Adresse für die Rückgabe ist: Benjamin´s Bienenladen, Stockwäldchen 3a, 66450 Bexbach. Bei der Rücksendung gebrauchter Batterien sind die Kontaktflächen der Batterien (+ und - ) isolierend abzukleben, da andernfalls Brandgefahr besteht. Die Rückname beschränkt sich auf Batterien, welche die Firma Heinrich Holtermann KG im Sortiment führt bzw. geführt hat sowie auf die Menge, derer sich ein Kunde üblicherweise entledigt. Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - zum Beispiel "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei oder "Hg" für Quecksilber. Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.

Beschädigte Ware
Erhalten Sie eine Sendung bei der Sie einen Transportschaden feststellen, ist dieser unverzüglich an uns mitzuteilen und eine Schadensmeldung bei dem Dienstleister der den Auftrag der Auslieferung hat, zu erstatten. Für beschädigte Ware die Sie auf dem Postweg erhalten, senden wir Ihnen umgehend ein Retourenlabel für den kostenlosen Rücktransport zu. Sie haben anschließend die Möglichkeit einen Ersatzartikel zu fordern oder die Rückerstattung des Kaufbetrages inklusive der Versandkosten. Bei dem Versand per Spedition muss die Ware vor der Annahme auf Schäden überprüft werden. Wurde ein Schaden festgestellt ist die Annahme grundsätzlich zu verweigern. Wurde die Annahme nicht verweigert und ein Transportschaden festgestellt, ist der Verkäufer verpflichtet die Ware auf eigene Kosten an uns zurück zu senden. In diesem Fall behalten wir uns vor den Kaufpreis nicht oder nur teilweise zu erstatten, wenn der Transportschaden nicht ordnungsgemäß bei der Spedition durch den Käufer gemeldet wurde bzw. aufgrund dessen die Annahme verweigert wurde. Nach Sondervereinbarung kann der Schaden aus Kullanz vom Verkäufer übernommen werden und eine Erstattung des Kaufpreises erfolgen. Für den Rücktransport beschädigter Speditionsware, welche nicht korrekt der Spedition gemeldet wurde bzw. bei welcher die Annahme nicht verweigert wurde, ist der Käufer verantwortlich.

Alle Angebote, Texte und Abbildungen sind freibleibend, Änderungen und Liefermöglichkeit vorbehalten. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Bexbach.
Zurück

Newsletter-Anmeldung:

Modified-Design-Template erstellt von www.squidio.de